headerimg

#31

RE: Der Ausmistthread ...

in Küche und Co 15.01.2008 17:02
von He.ute • 3.044 Beiträge

Wow Steffi, große Klasse

Ja die Schränke sind auch irgendwann voll und ich bin ein Eckenstapler leider, versuche das aber zu bekämpfen und geb nicht auf Irgendwann hab ich hier wieder schöner Wohnen

nach oben springen

#32

RE: Der Ausmistthread ...

in Küche und Co 15.01.2008 17:51
von fellknaeul • 3.218 Beiträge

Danke Heike


Ich muß hier auch jede Ecke nutzen so sehn die Ecken auch aus [img]http://img.homepagemodules.de/siteboard/images/smilies/sm_classic_secret_c[1].gif[/img]


Hab mir angewöhnt ne Deko in die Ecken zu stellen, dann kann ich da nix anderes mehr hinstellen


Versuchs mal

Gruß Steffi

nach oben springen

#33

RE: Der Ausmistthread ...

in Küche und Co 15.01.2008 19:35
von fellknaeul • 3.218 Beiträge

Huhu Eva

Lass alles was du nicht brauchst für den Nachmieter da


Vielleicht ist der froh über ein Bügelbrett oder Klamotten

Am besten für ne feste Übernahmesumme. [img]http://img.homepagemodules.de/siteboard/images/smilies/sm_classic_secret_c[1].gif[/img]


Nee, ich kenne das. Wir sind schon öfter umgezogen.
Zum Schluß von ner 130 qm Wohnung in eine 90 qm Wohnung, das war die Hölle

ich wusste nach 6 Jahren in der großen Wohnung nicht wohin mit all dem Zeug

trotz ausmisten.

Der frühere Arbeitgeber meines Mannes hat dicht gemacht und so brauchte er schnell einen neuen Job.
Da war hier die Wohnung zu beziehen Pflicht und alles musste schnell gehn, sonst wär der Job weggewesen

Naja wir haben wenigstens einen riesigen Keller und mit dem Hausmeister komme ich gut aus [img]http://img.homepagemodules.de/siteboard/images/smilies/sm_classic_secret_c[1].gif[/img]

Sonst hätte das nich gepasst

Nu wohnen wir schon 5 Jahre hier und ich miste immer noch aus *g*

Gruß Steffi

nach oben springen

#34

RE: Der Ausmistthread ...

in Küche und Co 15.01.2008 21:04
von He.ute • 3.044 Beiträge

Oh Eva, das beruhigt mich jetzt ungemein ich hab auch noch 2 Kartons im Keller, allerdings weiß ich was drin ist und weg kann das derzeit noch nicht Beim letzten Umzug vor 3 Jahren konnte ich auch nicht ausmisten, das war auch so eine hauruck-Aktion weil die meine alte Wohnung sanieren wollten, also völlig ungeplant und zeitgleich mussten wir noch die Wohnung meiner Mutter ausräumen die kurz vorher ja leider gestorben ist. Also hatte ich Kartons aus Haltern, die ich dann erst in den alten Keller stellen durfte um sie dann direkt nach hier zu packen. Nix mit Ausmisten. Dementsprechend wirr ist das jetzt hier Ich kann mich auch nicht so gut trennen, aber so langsam lern ich das immer besser Teilchen für Teilchen *g*, da ist ein Müllsack schon ein Superergebnis

nach oben springen

#35

RE: Der Ausmistthread ...

in Küche und Co 16.01.2008 09:14
von Conny • 3.044 Beiträge

Och Steffi, wir sind vor 5 3/4 Jahren von 87 qm in eine 111 qm-Wohnung gezogen, aber ausmisten kann man immer! Wir jedenfalls.................... Und größer wird die Wohnung trotzdem nicht.

Jetzt hab ich wieder ein Kleiderschrank-Problem. Andi kauft sich kleinere Hemden und Hosen, weil die anderen zu groß und zu weit sind, aber er trennt sich nicht von den anderen Sachen, sie sind ja noch viel zu gut............

Ich versteh euch!

Liebe Grüße
Conny

nach oben springen

#36

RE: Der Ausmistthread ...

in Küche und Co 20.01.2008 21:52
von Schmunzelmonster • 3.044 Beiträge

Hallo,

ich kann auch ganz viel hier ausmisten, nämlich alles was die vom Umzugsunternehmen kaputt gemachten haben

nach oben springen

#37

RE: Der Ausmistthread ...

in Küche und Co 24.01.2008 15:55
von gismosue • 2.132 Beiträge

Wieso seh ich den Thread jetzt erst????

Ich bin seit 14 Tagen am misten - die Baustelle ist ja fast fertig und es kehrt Normalität ein, nur muß ich 2 1/2 Jahre wir lagen dies da hin und das hier hin aufarbeiten.

Und soll ich Euch was sagen - hab mit der Küche angefangen, da war Schrankinnenwäsche durch die Flexerei ja bitterlich nötig und nur das eingeräumt, was ich die letzen 6 Monate auch in den Händen hatte - alles andere MÜLL - ja MÜLL, nicht in Keller und weitersammeln...NEIN!!! Und jetzt hat es mich gepackt....jeden Tag finde ich was neues...ich werf all den Müll, den Mist, den Krempel, das Gerümpel weg....trenne mich von alten Erinnerungen (kann man nicht ewig rumschleppen) und ich fühl mich soooooo gut dabei!!!

Letztes WE war mein Büro dran - mal abgesehen davon daß auch die laufende Ablage nicht gerade auf dem neusten Stand war....die grüne Tonne war voll und ich bin noch nicht fertig!!!

Büro muß ich nochmal durchgehen, da waren einige Sachen, da war ich unsicher und Umzugskisten hatte ich leider keine ...also doch wieder eingeräumt, aber ist ja auch schnell entsorgt. Die Kamera, die mein 1. Mann mir geschenkt hat - funzt zwar noch, aber ich hab eine viel bessere....weg....das Hochzeitsfotoalbum wandert zu meiner Mama - wegwerfen wäre doch etwas heftig, ist ja ein Teil meines Lebens, aber einer der nicht in meiner Wohnung präsent sein muß und an den ich erinnert werden will. Nur so Beispiele...Als nächstes hab ich mir das Kinder/Gästezimmer vorgenommen. Das wird ja mein und Lilly´s Zimmer. Außer der Kurze ist da, aber er pennt ja eh nur in dem Zimmer. Ich denke bis auf ein paar Stofftiere fliegt da der komplette Schrankinhalt auf den Müll.

Ich hatte mir das zwar nicht vorgenommen...und bis ich mich aufraffen konnt die Küche zu machen, das hat gedauert und eine Radikalkur war auch nicht geplant, aber nach den letzten Jahren brauch ich das wohl irgendwie

Grüßle

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: YahooSeeker [Bot]
Besucherzähler
Heute waren 4 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 562 Themen und 10632 Beiträge.



Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen