headerimg
#1

Smyrana-Würstchen

in Fleisch- und Fischgerichte 26.02.2006 05:05
von Archy • 3.044 Beiträge

Dieses Gericht stammt aus der ehemals stark griechisch geprägten Stadt Smyrna, dem heutigen Izmir.
Zutaten für 4 Personen

700 g Hack
2 Scheiben altbackendes Weißbrot
1 Ei
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Bund Petersilie
Salz, Pfeffer
1 Teel. gemahlener Kreuzkümmel
Mehl
Olivenöl
5 mittelgriße Tomaten
1/8 l. Weißwein
Zucker

Hack in eine Schüssel geben, Weißbrot entrinden und kurz in warmes Wasser geben, ausdrücken und zum Fleisch geben, Ei dazu. Die Zwiebeln fein reiben und den Knoblauch durch die Presse geben. Petersilie fein wiegen und alles mit Salz, Pfeffer und dem Kreuzkümmel herzhaft abschmecken und den Teig gut verkneten.

Nun mit feuchten Händen Würste formen. Im Anschluß etwas Mehl in einen Teller geben und die Würste darin wenden.

In einer Pfanne mit Olivenöl die Würste ringsrum golbraun anbraten und in eine Auflaufform geben.

Die Tomaten häuten und fein würfeln, in Olivenöl kurz durchschmoren. Mit Weißwein aufgießen und aufkochen lassen, mit Salz und Zucker abschmecken.

Die Soße über die Würstchen in die Form gießen und im Backofen bei ca 180 Grad in 25 Minuten fertig backen.

Dazu passt Reis oder ein frisches Weißbrot mit einem grünen Salat

Rezept von Gismosue


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: YahooSeeker [Bot]
Besucherzähler
Heute waren 4 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 562 Themen und 10632 Beiträge.



Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen