headerimg
#1

Paprika-Sahne-Hähnchen

in Fleisch- und Fischgerichte 25.02.2006 20:42
von Archy • 3.044 Beiträge

Zutaten
(für 4 Personen)
4 Hähnchenbrustfilet
3 Paprikaschoten (2x rot, 1x grün)
2 Zehen Knoblauch
1 Zwiebel
1 Becher Schmand
1 Becher Sahne
125 ml Gemüsebrühe
1 Tl Tomatenmark
1 Prise türkisch Paprika
3 Tl Paprikapulver
100 g geriebenen Käse
Öl
Salz
Zubereitung
Die Hähnchenfilets waschen, mit Salz und 1 Tl Paprikapulver würzen und in eine Auflaufform dicht aneinander legen.
Die übrigen Paprikaschoten waschen, entkernen, in schmale Streifen scheiden und über die Filets verteilen.

Eine rote Paprikaschote waschen, entkernen und in Stücke schneiden. Mit etwas Wasser garen und pürieren.
Die Zwiebel in feine Ringe schneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl andünsten. Knoblauch pressen und hinzufügen. Mit Brühe ablöschen, türkisch Paprika, Paprikapulver, Paprikapüree und Tomatenmark hinzugeben und kurz aufkochen lassen. Anschließend die Sahne und den Schmand unter die Sauce rühren und mit Salz abschmecken. Die Sauce über das Fleisch und die Paprika geben, so dass alles bedeckt ist.
Zum Schluss den geriebenen Käse gleichmäßig über der Sauce verteilen und bei 180°C für etwa ½ in den Backofen.

Dazu schmecken Bandnudeln, Reis oder Brot.

Rezept von Dasty


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: YahooSeeker [Bot]
Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 562 Themen und 10632 Beiträge.



Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen