headerimg
#1

Zucchini-Nudeln mit Muskatsahne

in Aufläufe und Pasta 23.04.2006 20:44
von He.ute • 3.044 Beiträge

Zucchini-Nudeln mit Muskatsahne

Für 2 Personen:
1 Schalotte fein würfeln. 300g Zucchini putzen, längs halbieren und schräg in 5 mm dicke Scheiben schneiden. 20 g Walnusskerne grob hacken. 180 g Spaghettini nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser garen. Inzwischen 2 EL Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen, Zucchini und Schalotte darin unter Wenden 5 Minuten hellbraun anbraten. 1 Knoblauchzehe dazupressen. 150 ml Schlagsahne zugeben und aufkochen. Kräftig mit Muskat, 1/2 Tl abgeriebener Zitronenschale (unbehandelt), Salz und Pfeffer würzen. Spaghettini tropfnass mit der Sauce mischen. Walnüsse über die Spaghettini streuen.

Hab ich gestern zusammen mit Jenny ausprobiert, wir haben den Knoblauch allerdings weggelassen, den mag sie nicht unbedingt und etwas mehr Sahne drangemacht so wie mehr Nudeln dazu. Schmeckt superlecker und macht auch wirklich satt )


nach oben springen

#2

RE: Zucchini-Nudeln mit Muskatsahne

in Aufläufe und Pasta 09.09.2006 23:10
von He.ute • 3.044 Beiträge

Ist auch seit neuestem eines meiner Lieblingsrezepte geht schnell und ich mags unheimlich gerne als eingefleischter Pastafan


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: YahooSeeker [Bot]
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 562 Themen und 10632 Beiträge.



Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen