headerimg
#1

Ofenkartoffeln mit Hackfleischfüllung

in Aufläufe und Pasta 25.02.2006 20:36
von Archy • 3.044 Beiträge

Zutaten:
8 mittelgroße,vorwiegend festkochende Kartoffeln
1 Zwiebel
300 g Hackfleisch
1 Knoblauchzehe
2 EL geriebener Bergkäse
1 TL Öl
3 EL Öl
1 EL Kräuter der Provence (getrocknet)
Salz
schwarzer Pfeffer
1 EL Tomatenketchup
125 ml Brühe (Instant)
Zubereitung:
Backofen auf 180 Grad vorheizen. 8 Kartoffeln waschen, schälen. Jede Kartoffel in ein leicht geöltes Stück Alufolie einpacken und im heißen Ofen (Gas, Stufe 2; Umluft, 160 Grad) etwa 45 Minuten garen.
1 Zwiebel schälen und fein hacken. 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebelwürfel kurz andünsten, 300g Hackfleisch und 1 El getrocknete Kräuter zu den Zwiebeln geben. 1 Knoblauchzehe schälen und durch die Presse dazudrücken. Alles unter Rühren braun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Kartoffeln aus der Folie nehmen, einen Deckel wegschneiden und leicht aushöhlen. Das ausgehöhlte Kartoffelfleisch mit einer Gabel fein zerdrücken und unter die Fleischfüllung mischen. 1 EL Tomatenketchup unterrühren.
Die Fleischfüllung leicht angehäuft in die ausgehöhlten Kartoffeln füllen und in eine feuerfeste Form setzen. 125ml Brühe angießen. Die gefüllten Kartoffeln mit 2 El Bergkäse bestreuen.
Im Ofen bei 200 Grad (Gas, Stufe 3; Umluft, 180 Grad) etwa 15 Minuten überbacken. Herausnehmen und in der Form servieren.

Rezept von Gismosue


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: YahooSeeker [Bot]
Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 562 Themen und 10632 Beiträge.



Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen