headerimg
#1

Thunfischsalat - traditionelles Familienrezept

in Partyrezepte 11.07.2008 21:34
von He.ute • 3.044 Beiträge

Also falls sich jemand beschwert ist er selbst schuld Ich ess den gerne aber der sieht echt nicht grad appetitlich aus Allerdings hat der Salat wenn man sich erstmal zum probieren überwunden hat sehr viele Fans


2kg mehlig kochende Kartoffeln, schälen kochen. Stampfen, kalt werden lassen

Gut mit Pfeffer und Salz würzen, dann ca. 4 Dosen Thunfisch in Öl da rein und 2 große Zwiebeln minimum. Das ganze gut durchmengen und mit ca. einem Topf Frittensoße bzw. holländischer Majo abschmecken. Gemäß der Achtziger stilgerecht mit hart gekochten Eiern garnieren

nach oben springen

#2

RE: Thunfischsalat - traditionelles Familienrezept

in Partyrezepte 13.07.2008 15:31
von Siona • 3.044 Beiträge

Zwiebeln? ....no way

nach oben springen

#3

RE: Thunfischsalat - traditionelles Familienrezept

in Partyrezepte 13.07.2008 20:48
von fellknaeul • 3.218 Beiträge
nach oben springen

#4

RE: Thunfischsalat - traditionelles Familienrezept

in Partyrezepte 13.07.2008 21:19
von He.ute • 3.044 Beiträge

Marion du bist einfach kompliziert wenns ums Essen geht

nach oben springen

#5

RE: Thunfischsalat - traditionelles Familienrezept

in Partyrezepte 13.07.2008 22:38
von gismosue • 2.132 Beiträge

einfach die Zwiebeln weglassen, schmeckt sicher auch ohne. Ich werde es mal testen - für Zwiebeln roh bin ich auch nicht so zu haben

nach oben springen

#6

RE: Thunfischsalat - traditionelles Familienrezept

in Partyrezepte 13.07.2008 22:42
von He.ute • 3.044 Beiträge

nee ohne Zwiebeln würd da was fehlen, würd da vielleicht auf Schalotten oder Frühlingszwiebeln umschwenken

nach oben springen

#7

RE: Thunfischsalat - traditionelles Familienrezept

in Partyrezepte 13.07.2008 23:27
von Conny • 3.044 Beiträge

Wenn Marion schon kompliziert ist und nur keine Zwiebeln isst/mag/verträgt, was bin dann ich??? Andi sagt immer "Mission impossible"...

Liebe Grüße

nach oben springen

#8

RE: Thunfischsalat - traditionelles Familienrezept

in Partyrezepte 14.07.2008 09:19
von Schmunzelmonster • 3.044 Beiträge

Also sind meine Kinder doch nicht so schlechter Esser wenn ich das hier lese

nach oben springen

#9

RE: Thunfischsalat - traditionelles Familienrezept

in Partyrezepte 14.07.2008 16:47
von He.ute • 3.044 Beiträge

Lol , Marion mag nicht nur Zwiebeln nicht ich bin ja schon nicht einfach aber Marion ist ein schwerer Fall

nach oben springen

#10

RE: Thunfischsalat - traditionelles Familienrezept

in Partyrezepte 14.07.2008 18:39
von Conny • 3.044 Beiträge

@ Heike: Ich mag auch mehr als Zwiebeln nicht! Paprika ist auch schlimm, oder Kohl, wenn ich am nächsten Tag was vorhabe... Fette Sachen zählen auch zu den nicht gemochten Sachen...
Dafür mag ich Kümmel!

Liebe Grüße

nach oben springen

#11

RE: Thunfischsalat - traditionelles Familienrezept

in Partyrezepte 14.07.2008 19:35
von He.ute • 3.044 Beiträge

Na dann hat Andi wohl Recht

Vielleicht sollten wir nen Thread aufmachen wer was nicht mag

nach oben springen

#12

RE: Thunfischsalat - traditionelles Familienrezept

in Partyrezepte 14.07.2008 19:43
von ragadoodles • Besucher | 529 Beiträge

bin ich pflegeleicht.
Natürlich gibt es auch Sachen,die ich nicht so mag,aber mir fällt nichts ein was ich niemals essen würde.
Und bevor mir jetzt einer mit Affenhirn o. sowas kommt ....ich rede von dem was es in unserer Kultur u. Breitengraden gibt.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: YahooSeeker [Bot]
Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 562 Themen und 10632 Beiträge.



Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen